Richard Prince, Kristine McKenna (ed.)

Collected Writings - TWO SEALED, SPECIAL PRICED DISPLAY COPIES IN STOCK!


€ 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Provocative, nonconformist, and published for the first time in one volume: the writings of Richard Prince - 'Collected Writings' is the first collection of selected short works by the US-American artist. Prince (*1949) is mainly known for his photographs of iconic pictures from advertising and pop culture, such as the erotic Nurses paintings, the Marlboro cowboys, or his Jokes, text images of chauvinist jokes through which he holds a mirror up to the viewer.
Written between 1974 and 2009, these thirty-five pieces of prose explore everything from Franz Kline to Woodstock, and include revealing musings on the revolutionary approach to photography central to Prince's technique. A literary text by Jonathan Lethem, author of the much-reflected novel 'Chronic City', rounds off this volume edited by Kristine McKenna." (publisher's note)

"'Collected Writings' versammelt erstmals eine Auswahl von Texten des us-amerikanischen Künstlers. Prince (*1949) wurde vor allem mit seiner Appro-priation Art berühmt, dem Abfotografieren ikonischer Vorlagen aus Werbung und Popkultur. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die erotischen Nurses-Gemälde, die Marlboro-Cowboys oder seine Jokes, Textbilder chauvinistischer Witze, mit denen er dem Betrachter den Spiegel vorhält.
Die 35 hier vorgestellten Essays und Texte des Künstlers entstanden in den Jahren 1974 bis 2009 und beschäftigen sich mit einer großen Bandbreite von Themen von Franz Kline bis Woodstock. Darunter befinden sich auch grund-sätzliche Überlegungen zu der neue Wege eröffnenden fotografischen Technik von Prince. Ein literarischer Text von Jonathan Lethem, Autor des viel disku-tierten Romans 'Chronic City', rundet den von Kristine McKenna heraus gegebenen Band ab." (publisher's note)