Andreas Gursky, Hans Irrek (text)

Bangkok - SEALED ENGLISH ED. IN STOCK, GERMAN ED. SOLD OUT!


€ 58,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Andreas Gursky’s new Bangkok series forms the basis of this book.
Gursky’s photos depict the dark, moving water of Thailand’s Chao Phraya river, whose shimmering surface possesses the qualities of abstract painting. Indeed these photos are reminiscent of some of the most recognisable examples of Modernist Abstraction such as the work of Hans ARP, but they also echo the more hostile patterns of military camouflage. Seductively beautiful on the first glance, it is only in time that the rubbish of civilisation becomes recognisable floating on the surface of the river – the flotsam of a threatening reality moving upon colourful reflections.
Gursky alludes to the ecological problems that jeopardise Bangkok, and which shortly after these images were made, culminated in the widespread flooding that devastated great parts of Thailand." (publisher's note)

"Erstmals wird in dieser Publikation Andreas Gurskys neue Bangkok-Serie vollständig abgebildet.
Der Ausstellungskatalog präsentiert mit zehn farbigen ganzseitigen Abbildungen, acht Abbildungen auf Transparentpapier und zahlreichen Textabbildungen die in Deutschland bislang nicht ausgestellte Werkgruppe des Künstlers aus dem Jahr 2011.
Die stark digital bearbeiteten Fotografien zeigen das dunkle, bewegte Wasser des Chao Phraya Flusses in Thailand, dessen schimmernde Oberfläche vielfältige Assoziationen hervorruft, beispielsweise auch zu abstrakten Gemälden wie jenen des Künstlers Hans Arp.
Verführerisch schön auf den ersten Blick, sieht man bei genauerer Betrachtung den Schutt der Zivilisation an der Oberfläche treiben. Gursky spielt mit seinen Arbeiten auf die Umweltgefahren an, denen Bangkok ausgesetzt ist, und die kurz nach Entstehung dieser Fotografien in der verheerenden thailändischen Flutkatastrophe gipfelten." (publisher's note)