Laura El-Tantawy

Beyond Here Is Nothing - MY LAST SIGNED COPIY!


€ 248,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"“Enclosed between four walls, the sound of silence never seemed louder. It’s claustrophobic. I wait for the phone to ring, check for emails obsessively, eat everything out of the fridge. The hunger remains. I feel like if I dig my hand deep into my soul, I will find nothing. The awareness I am experiencing is unspeakable. Faces change when we meet. Is their solitude reflected in mine? There is an awkward silence.” (Laura EL-TANTAWY)
 
"'Beyond Here Is Nothing' is a photo-book object meditating on home. A place of belonging, a tranquil state of mind; a nostalgic memory or an imaginary destination – home is a perpetual possibility EL-TANTAWY is journeying to reach.
Her personal experience growing up in contrasting cultures is the window to an intimate and emotive visual exploration of the unsettling feeling of rootlessness, the mental burden of loneliness and the constant search for belonging in unfamiliar places.
Drifting between the physical and the whimsical, the book reveals itself through layers of images and words. A mirror of dispositions. A living object harmonizing with time.

One publication consisting of three interwoven volumes opening in three directions.
Books hand sewn and bound in hard case with Wibalin cover." (publisher's note)

Laura El-Tantawys neuer Band ist ein aufwändig gestaltetes Künstlerbuch.
Aus ihrer persönlichen Lebenserfahrung, dem Aufwachsen in sich widerstreitenden Kulturen und der schmerzlichen Erfahrung des Arabischen Frühlings in ihrer ägyptischen Heimat - das Ausdruck in ihrem ebenfalls selbst veröffentlichten Fotoband 'In the Shadow of the Pyramids' (2015) fand - hat sich eine persönliche Fragestellung ergeben, die auch andere Menschen tief berühren mag: die ewige Suche nach dem was Heimat ausmacht.
'Beyond Here Is Nothing' beschreibt diese Suche, ist Suche und vorläufige Antwort zugleich; dem Betrachter entfaltet sich im wort-wörtlichen Sinne ein Panoptikum aus Bildern, Farben, Strukturen, das sich ständig ändert und neu erfindet.
Der niederländische Buchgestalter Sybren (SYB) KUIPER hat wieder eine kongeniale Lösung für dieses Buchprojekt gefunden, das lohnt, erworben zu werden, auch wenn dieser kleine Band auf den ersten Blick zu teuer erscheint. Eine ganz klare Kauf-Empfehlung für dieses Künstler-Buch!


"Eingeschlossen zwischen vier Wänden, das Geräusch des Schweigens schien nie lauter - ein klaustrophobisches Gefühl.
Ich warte auf das Telefonklingeln, checke meine E-Mails wie besessen und esse den Kühlschrank leer. Aber der Hunger bleibt, ich fühle mich wie wenn ich mit meiner Hand tief in meine Seele grabe, doch ich werde nichts finden. Das Bewusstsein, das ich erlebe, ist unaussprechlich; die Gesichter ändern sich, wenn wir uns treffen. Spiegelt sich ihre Einsamkeit in meinem? Da ist ein peinliches Schweigen." (Laura EL-TANTAWY)

"'Beyond Here Is Nothing' ist ein Fotobuch-Objekt und ein Nachdenken über Heimat, einen Ort der Zugehörigkeit, ein ruhiger Zustand des Geistes, ein nostalgisches Gedächtnis oder ein imaginäres Ziel - Heimat ist eine ewige Reise, die EL-TANTAWY erreichen will.
Ihre persönliche Erfahrung, in kontrastierenden Kulturen aufzuwachsen, ist das Fenster zu einer intimen und emotionalen visuellen Erforschung des beunruhigenden Gefühls der Wurzellosigkeit, der geistigen Belastung der Einsamkeit und der ständigen Suche nach Zugehörigkeit zu unbekannten Orten.
Treibend zwischen dem Physischen und dem Wunderlichen, offenbart sich das Buch durch Schichten von Bildern und Worten. Ein Spiegel der Dispositionen. Ein lebendiges Objekt, welches mit der Zeit harmoniert.

Die aus drei verwobenen Bänden, bestehende Publikation Beyond Here Is Nothing' lässt sich in drei Richtungen öffnen. Das Buch ist von Hand genäht und mit einer Wibalin Abdeckung gebunden. "(publisher's note)