Hermann Krone, Hans-Ulrich Lehmann (ed.)

Hermann Krone. Die Photographien. Werkverzeichnis


€ 98,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

"Hermann Krone (1827 Breslau - 1916 Dresden) hat wie kaum ein anderer Fotograf in Deutschland die Entwicklung der Fotografie im 19. Jahrhundert auf nahezu allen Gebieten vorangetrieben und zahlreiche Pionierleistungen vollbracht. Das motivisch gegliederte Werkverzeichnis gibt Aufschluss über KRONEs universalen Anspruch an die Fotografie.
In 3.858 Nummern werden Daguerreotypien, Bildnisse, Landschaften, Sachphotographien nach Kunstobjekten und paläontologischen Objekten, wissenschaftliche Fotografien aus den Gebieten Astronomie, Geologie und dem Lippmannschen Farbverfahren, Bestände der Skulpturensammlung Dresden und Reproduktionsfotografie einschließlich Lichtpausen erfasst. Alle Werke sind abgebildet.
Neben Angaben zu Titel, Motiv, Datierung, Format, Technik, Montierung und Standort finden sich biographische Angaben bei den Bildnissen oder kurze Kommentare.
Register erschließen die einzelnen Kapitel. Jeder Motivgruppe ist eine knappe Einführung zu Technik, historischer Bedeutung und zur Rolle im Werk KRONEs vorangestellt." (publisher's note)